• About us
  • Lieferung 3 bis 6 Arbeitstage
  • Versandkostenfrei ab 39€
DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR BELINEFUL
EINLEITUNG UND ZUSAMMENFASSUNG

Der Schutz Ihrer Daten ist uns bei Belineful („Belineful“ oder „wir“) ein wichtiges Anliegen. In dieser Erklärung http://es.medadvice.net/yooslim/ möchten wir Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, sowie über Ihre Rechte informieren. работа в спб Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die mit Ihnen als http://www.fr.medadvice.net/keto-body-tone Privatperson verbunden werden работа können, z. B. Name und Kontaktinformationen.

Zusammengefasst verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten:

Unter dem Datenschutzrecht haben Sie verschiedene Rechte. Zum Beispiel haben Sie immer das Recht, Marketingaktivitäten zu widersprechen. Sie können auch lesen, wie Sie unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beeinflussen können – welche Rechte Sie haben. 

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Belineful läuft unter dem Unternehmen LINE GmbH mit der deutschen Registernummer: HRB 514760 (Fall 1). Dieses Unternehmen ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Bitte beachten Sie auch, dass unsere Zahlungsanbieter personenbezogene Daten verarbeiten, die beim Kaufvorgang über unsere Website erfasst werden und dass sie für deren Verarbeitung selbst verantwortlich sind.

Wenn Sie uns bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unterhello@belineful.com. Unsere Postanschrift ist LINE GmbH, Schillerstraße 2, 99423 Weimar. 

VON WEM ODER WO SAMMELN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie mit uns geteilt haben. 

WER KANN ZUGRIFF AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ERHALTEN?

Ihre persönlichen Informationen werden in erster Linie von uns bei Belineful verarbeitet. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals verkaufen. In manchen Fällen teilen wir Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber in einer guten und effizienten Weise zu erfüllen:

Wenn Sie genauere Informationen darüber wünschen, mit wem wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, wenden Sie sich bitte an uns.

WIE KÖNNEN SIE DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN BEEINFLUSSEN?

Gemäß der Datenschutzgesetzgebung haben Sie verschiedene Rechte, um unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beeinflussen. Weitere Informationen finden Sie nachstehend.

DAS RECHT, DIE EINWILLIGUNG ZU WIDERRUFEN UND DIE VERARBEITUNG ABZULEHNEN

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vollständig oder teilweise zu widerrufen. Ihr Widerruf gilt ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie diesen gegeben haben. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen. Sie haben immer das Recht, Widerspruch gegen unsere Marketingaktivitäten (wie zum Beispiel Newsletter) einzulegen. In einigen anderen Fällen besteht das Recht auf Widerspruch nicht (z. B. deswegen, weil wir Ihre personenbezogenen Daten speichern müssen). Sie haben ein Recht, Widerspruch einzulegen, wenn die Verarbeitung auf einem Gleichgewicht berechtigter Interessen beruht. Lesen Sie nachstehend, was dies im Einzelnen bedeutet.

Wenn wir zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die schwerer wiegen als Ihre Interessen und Grundrechte, oder wenn die Verarbeitung zum Zwecke der Errichtung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erfolgt, haben Sie niemals das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen.

 

RECHT AUF AUSKUNFT

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten oder nicht. Sie können auf die personenbezogenen Daten zugreifen und eine Kopie der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten erhalten.

 

RECHT AUF BERICHTIGUNG

Sie haben ein Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die Sie betreffen, und auf die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.

 

RECHT AUF LÖSCHUNG („DAS RECHT AUF VERGESSENWERDEN“) UND DIE EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn die personenbezogenen Daten für jene Zwecke, für die sie erfasst oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind, oder wenn Sie Ihre Einwilligung, die der Verarbeitung zugrunde liegt, widerrufen und kein anderer Rechtsgrund für die Fortsetzung der Verarbeitung vorliegt. Sie haben auch das Recht, zu verlangen, dass Belineful die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränkt. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten oder die Verarbeitung rechtswidrig erfolgt und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen eine Einschränkung ihrer Verwendung verlangen.

RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT

Sie haben ein Recht, uns zu bitten, bestimmte personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, an ein anderes Unternehmen zu übertragen (Datenübertragbarkeit). Dieses Recht gilt für personenbezogene Daten, die Sie uns in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen, maschinenlesbaren und interoperablen Format zur Verfügung gestellt haben, wenn:

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, dass personenbezogene Daten direkt von Belineful an einen anderen Datenverantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch möglich ist.

WIE UND WARUM VERARBEITEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir wollen so transparent wie möglich agieren, wenn es darum geht, wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. In der Tabelle finden Sie detailliertere Informationen darüber, warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten (Verarbeitungszwecke), welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten, welche rechtlichen Grundlagen wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben und wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten für jeden Zweck verarbeiten.

VERARBEITUNG VOR DEM KAUF

Damit wir mit Ihnen kommunizieren und Feedback von Ihnen erhalten können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten für diese Zwecke zur Verfügung stellen, können wir Ihnen diesen Dienst nicht bereitstellen oder Ihre Fragen beantworten.

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

DIE VERARBEITUNG IST FÜR DEN KAUF SOWIE FÜR UNSERE VEREINBARUNG ERFORDERLICH, ETC.

Um Ihren Einkauf durchführen zu können (beispielsweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um das Produkt liefern zu können). Darüber hinaus müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um gesetzliche oder sonstige Anforderungen (wie z. B. die buchhalterische Verpflichtung zur Speicherung von Daten und Vorschriften in Verbraucherschutzgesetzen) zu erfüllen. Wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten für diese Zwecke zur Verfügung stellen, können Sie Ihren Kauf bei uns möglicherweise nicht abschließen.

Bitte beachten Sie, dass auch unsere Zahlungsanbieter personenbezogene Daten verarbeiten, um die Bezahlung Ihrer Bestellung zu verwalten. Für diese Verarbeitung sind unsere Zahlungsanbieter selbst verantwortlich. Unsere Zahlungsanbieter ermöglichen es Ihnen auch, einen einfacheren Weg zum Kauf zu wählen, indem Ihre personenbezogenen Daten automatisch eingegeben oder auf Ihrem Gerät gespeichert werden. 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

VERARBEITUNG, UM REZENSIONEN ZU HANDHABEN. 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN, UM IHNEN NACHRICHTEN, ANREGUNGEN UND RELEVANTE ANGEBOTE ZU ÜBERMITTELN

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?

GOOGLE ANALYTICS MIT DER ERWEITERUNG „ANONYMIZE IP“

Diese Website nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „EU-US-Datenschutzschild“ für den transatlantischen Austausch personenbezogener Daten. Google wird diese Informationen nutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Deine IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen kannst.

Wenn Du nicht wünschst, dass Informationen über deinen Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, hast Du die Möglichkeit, für Deinen Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Der aktuelle Link lautet: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Belineful nutzt darüber hinaus die folgenden Google Analytics Werbefunktionen: Adwords, Retargeting, Berichte zu Impressionen im Google Displaynetzwerk und Berichte zur Leistung nach demographischen Merkmalen und Interessen.

Wenn Du die Google Analytics-Werbefunktionen deaktivieren möchtest, folge diesem Link zu den Werbedatenschutzbestimmungen von Google (https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de). Alternativ kannst Du auch die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (NAI) aufrufen und dort den Erläuterungen und Hinweisen folgen (http://www.networkadvertising.org/choices/).

Verwendung von Facebook Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks Facebook verwendet. Diese Dienste werden von dem Unternehmen Facebook Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Eine Übersicht über die Plugins und deren Aussehen findest du hier:

https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird direkt an Deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält der Anbieter die Information, dass Dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Du kein Profil bei Dem sozialen Netzwerk besitzt oder gerade nicht eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von Deinem Browser direkt an einen Server des Anbieters übermittelt und dort gespeichert.

Bist Du bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann der Anbieter den Besuch unserer Website Deinem Profil auf Facebook unmittelbar zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server des Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Deinen Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den Anbieter sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnehme bitte den Datenschutzhinweisen des Anbieters. Datenschutzhinweise von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/update

Wenn Du nicht möchtest, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Deinem Profil in dem sozialen Netzwerk zuordnet, musst Du Dich vor Deinem Besuch unserer Website bei dem Netzwerk ausloggen. Du kannst das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Deinen Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

COOKIES

Wie haben wir den Interessenausgleich beurteilt, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage unseres berechtigten Interesses erfolgt?

Für einige Zwecke stützt sich Belineful bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf den Rechtgrund unseres berechtigten Interesses. Bei der Beurteilung der Rechtsgrundlage stützen wir uns auf einen Interessenausgleichstest, bei dem wir festgestellt haben, dass unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung gegenüber Ihrem Interesse und Ihrem Grundrecht auf Nichtverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten überwiegt. Worin unser berechtigtes Interesse besteht, haben wir in den oben stehenden Tabellen dargelegt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir diesen Test durchgeführt haben, können Sie uns gerne kontaktieren.  Unsere Kontaktdaten sind jede Daten, die am Beginn dieser Datenschutzerklärung angegeben sind.

Trusted Shops und Kundenkonto für später

EINBINDUNG DES TRUSTED SHOPS TRUSTBADGE

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung

VERARBEITUNG ZUR VERWALTUNG IHRES KUNDENKONTOS

Zur Verwaltung Ihres Kundenkontos verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. Wenn Sie uns zu diesem Zweck keine personenbezogenen Daten bereitstellen, können wir Ihnen Ihr Kundenkonto nicht zur Verfügung stellen. 

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wie lange verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für den jeweiligen Zweck?